SV 1924 Eberbach Teamgeist-Tradition-Leidenschaft
SV 1924 Eberbach   Teamgeist-Tradition-Leidenschaft

Trainer/in gesucht!
Für die aktuelle Saison suchen wir noch Verstärkung für unsere neu gegründete Spielgemeinschaft, Spielklasse C Junioren !
Haben Sie Interesse?
Weitere Infos gibt es unter
YoungSVE

... lade Modul ...
SV Eberbach auf FuPa
... lade Modul ...
SG Mi.Neckartal / Hirschhorn / SV Eberbach auf FuPa

So finden Sie zu uns

SV 1924 Eberbach

In der Au 7
69412 Eberbach

Lust auf Fußball hautnah?

Werden Sie Mitglied in
einer tollen Gemeinschaft:


Mitglied werden

Kontakt

Ralf Bettinghausen

Telefon: +49 6271 77106

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Sportfest 11-12.2016

3. Sommercup des SV 1924 Eberbach am 11.06. und 12.06.2016

 

Am kommenden Wochenende findet in der Au der 3. Fußball-Sommercup des SV 24 Eberbach statt. Wie schon in den vergangenen Jahren lässt der SV 24 Eberbach damit die Spielzeit 2015/2016 mit einer großen Fußballfeier mit vielen Jugendturnieren, Einlagespielen und Liveübertragungen der Europameisterschaftsspiele ausklingen.

 

Den Auftakt machen am Samstag um 10.00 Uhr die E-Jugendlichen, gefolgt von einem Bambinispielfest und einem D- und C-Jugendturnier. Unsere B- und A-Jugendlichen absolvieren nachmittags ein Einlagespiel.

Neben den vielen attraktiven Jugendturnieren findet um 18.00 Uhr das Abschiedspiel für unseren langjährigen Trainer Heiner Beisel statt. Dabei spielen die SVE-Oldies, mit vielen bekannten SVE-Altstars, gegen die aktuelle Seniorenmannschaft des SVE.

Am Abend komplettiert der C-Jugend-Latenight-Cup den ersten Tag.

Begleitend wird am kompletten Wochenende von Liveübertragungen aller Spiele der Fußball-EM auf der neuen Großbildleinwand im Sportheim des SV angeboten.

 

Der Sonntag startet um 10.00 Uhr mit einem F-Juniorenturnier. Parallel bieten wir ein bayrisches Weißwurstfrühstück an. Um 13.00 Uhr geht es nahtlos mit dem vereinsinternen, generationsübergreifenden Fußballturnier weiter. In diesem Turnier treten traditionell die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit den Senioren und den Alten Herren in gemischten Mannschaften gegeneinander an. Auch die Spielermütter, die Trainer und die Vorstandschaft nehmen mit eigenen Mannschaften teil. Die Auslosung der Mannschaften findet um 13.00 Uhr statt.

 

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

 

Hier nochmals das komplette Programm des 3. SV-Sommercups:

 

Samstag:

10:00  – 13:30 Uhr          E Junioren
11:45  – 13:30 Uhr          Bambini Spielfest
13:45 Uhr                        Rundenspiel der E Juniorinnen
14:00 – 17:00 Uhr           D Junioren
14:45 Uhr                        Rundenspiel der D Juniorinnen
15:00 Uhr                         Liveübertragung EM 2016 (Albanien – Schweiz)
16.00 Uhr                        C-Juniorinnen Einlagespiel gegen TSV Reichartshausen
17:00 Uhr                         A/B Junioren Einlagespiel gegen
17:00 Uhr                         Siegerehrung D Junioren
18:00 Uhr                         Liveübertragung EM 2016 (Wales – Slowakei)
18:00 Uhr                         Abschiedsspiel für Heiner Beisel
19:30 – 22:30 Uhr           C Junioren
21:00 Uhr                         Liveübertragung EM 2016 (England - Russland)
22:30 Uhr                         Siegerehrung C Junioren

Sonntag:

10:00  - 12:00 Uhr           F Junioren Spielfest
10:00 - 13:00 Uhr            bayrisches Weißwurstfrühstück
12:30 Uhr                        Siegerehrung F Junioren / E Juniorinnen
ab 13:00 Uhr                   SV Tag mit vereinsinternem Turnier

15:00 Uhr                        Liveübertragung EM 2016 (Türkei-Kroatien)
18:00 Uhr                        Liveübertragung EM 2016 (Polen-Nordirland)
21:00 Uhr                        Liveübertragung EM 2016 (Deutschland-Ukraine)
 

Winter-Hallenturnier 2016

SWR1-Disco zu Besuch in Eberbach - 02.10.2015

Die größten Hits aller Zeiten - aufgelegt von DJ Maik Schieber. Am 2.10.2015 hieß es in Eberbach - Disco-Feeling pur.

Bei toller Stimmung und bester Musik wurde bis in die Nacht hinein gefeiert, getanzt und gelacht. Der SVE durfte bei dieser Veranstaltung die Bewirtung der Gäste übernehmen und hatte alle Hände voll zu tun. Unser Dank gilt dem Organisationsteam der Stadt Eberbach sowie den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, die mitgeholfen haben!

Sportfest des SV 1924 Eberbach e.V. 17-19. Juli  2015

Mit einem großen Festwochenende feiert der SV 1924 Eberbach e.V. sein diesjähriges Sportfest vom 17. - 19. Juli 2015.
Von Freitag bis Sonntag dreht sich nicht nur alles um den Ball, auch für Feierlaunige  wird es am Freitag 17.07.2015 mit der diesjährigen „Summer-Party“
eine Veranstaltung für Jung und Alt geben. Getanzt werden kann zu heißen (Sommer-) Rhythmen der 80er, 90er und den besten Hits von heute. Als Auftakt am Freitag dürfen sich aber zunächst ab 18:00 Uhr die Betriebsmannschaften wieder im Firmen-Cup messen. Ab 20 Uhr ertönen dann die heißen Rhythmen bei der „Summer-Party". Am Samstag geht es schon ab 9:00 Uhr auf dem Sportgelände in der Au rund. Bei verschiedenen Jugendturnieren – von E Junioren, E Juniorinnen, D-Junioren, D Juniorinnen bis zu den C Juniorinnen – zeigt der fußballerische Nachwuchs sein Können. Um ca. 17:00 Uhr wird es ein Einlagespiel der SVE-Aufstiegsmannschaften geben. Ab ca. 19:00 Uhr startet dann der Late-Night-Cup der B und C-Junioren. Der Sonntag wird mit einem zünftigen  Frühschoppen eingeleitet, gefolgt von weiteren Spieltagen der Bambini und  F-Junioren sowie um 11.00 Uhr mit einem B-Junioren- Einlagespiel zwischen einer Auswahl  „Neckartal/Odenwald“ und der Oberliga Mannschaft der
SpVgg Neckarelz. Mit einem anschließenden Jedermann-Turnier klingt am Sonntag ab 13:00 Uhr das Festwochenende aus.
Für das leibliche Wohl gibt es Leckeres vom Grill, Erfrischendes vom Fass sowie Kaffee und ein buntes Kuchenbuffet.

Der SV Eberbach lädt alle Sport- und Musikbegeisterten herzlich ein, mit ihm das das diesjährige Sportfest zu feiern.

 

 

Wir machen Ihren Schrott flott!

zu Gunsten der Jugendabteilung des SV 1924 Eberbach kann am Samstag, 27.06.2015 Schrott aller Art von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr auf dem Festplatzgelände in der Au, unmittelbar neben dem Sportplatz entlang des Zaunes,  in den dort bereitgestellten Containern geworfen werden. Größere Mengen und schwerere Teile holen wir auch gerne bei Ihnen direkt ab. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall direkt mit uns in Verbindung. 


 

 

Bitte setzen Sie sich in diesem Fall telefonisch unter

0163/9186580 (R. Bettinghausen, 1. Vorsitzender) oder

0170/8094334 (T. Wäsch, Jugendleiter)

mit uns in Verbindung oder schicken sie uns eine E-Mail an
- ralf.bettinghausen@web.de  oder

- jugend@sv-eberbach.de


Wichtig:

Es findet keine Straßensammlung statt!!

Bitte stellen Sie Ihren Schrott auf gar keinen Fall auf die Straße.

Hierdurch würden nur gewerbliche Schrottsammler profitieren.

Folgenden Schrott nehmen wir gerne an:

Edelstahlspülen (ohne Unterschrank), Badewannen, Herde, Boiler, Holzkohle- oder Gasöfen, Heizkörper, Fahrräder, Autoteile (z.B.: Motorhauben, Türen, Felgen), landw. Geräte, Eisenrohre, Dachrinnen. Metallgartenzäune, Wäscheständer, Töpfe, Pfannen, Backformen und sonstige Gegenstände aus Metall.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung

Die Jugendabteilung des SV 1924 Eberbach

28. Winter-Hallentunier des SV Eberbach vom 9-11.Januar 2015

Foto der Final-Paarung des Vereinsmannschaften-Turniers: SV Eberbach (rot) - SpVgg Neckarelz (A-Jugend in weiß)
Die A-Jugend der SpVgg. Neckarelz konnte das 28. Hallenturnier des SV 24 Eberbach souverän für sich entscheiden.
Ein großes Teilnehmerfeld von 19 Mannschaften nahmen am Sonntag am Highlight des Turnierwochenendes, dem Aktiven-Turnier, teil.
Über die Gruppenphase konnten sich überwiegend die bekannten Mannschaften für die Viertelfinals qualifizieren. Aus der Gruppe A der SV Dielbach und der VfB Eberbach1, aus der Gruppe B die A-Jugend der SpVgg. Neckarelz und der VfB Eberbach 2, aus der Gruppe C die SG Rockenau und die erstmals teilnehmende Mannschaft des FC Hettingen und aus der Gruppe C der FC Hirschhorn und SV Eberbach 1.
Im Viertelfinale gingen dann für viele hochgehandelte Favoriten die Lichter aus. Die beiden Mannschaften des VfB Eberbach schieden nach tollen Leistungen gegen SV Dielbach und die SpVgg.Neckarelz aus. Auch die SG Rockenau und der FC Hirschhorn mussten gegen den SV Eberbach 1 und FC Hettingen die Segel streichen.
Nach zwei qualitativ hochwertigen Halbfinals standen am Ende die A-Jugend der SpVgg. Neckarelz und der SV 24 Eberbach im Finale. Dieses gewann dann die SpVgg. hochverdient in souveräner Manier mit 4:1.
An allen Turniertagen waren sehr viele Zuschauer in die Sporthalle des Hohenstaufen-Gymnasiums gekommen. Diese wurden mit immer fairen, spannenden und teilweise dramatischen Spielen belohnt. Der Ausrichter, der SV 24 Eberbach, war mit dem Verlauf des kompletten Turnierwochenendes sehr zufrieden und bedankt sich bei allen Helfer und Sponsoren für die Unterstützung.

Gruppe A

KSR Kübler, Polizeirevier Eberbach-Neckargemünd, Sparkasse Neckartal-Odenwald,
SVE-Jugendtrainer, Stadt Eberbach

Gruppe B
Knauss Musterkollektionen, Volksbank Neckartal, krauth technology, Landratsamt Heidelberg, Wasser unf Schifffahrtsamt HD

Hier gehts zum Spielplan:

http://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1419005721

Am Samstag, 10.1. fanden über den gesamten Tag verteilt drei interessante Jugendturniere statt.

Gruppe A
SV Eberbach 2, SpVgg. Neckarelz A1, Heidelberger SC, VfB Eberbach 1, SV Dielbach

Gruppe B
SV Neunkirchen, SV Beerfelden, SpVgg. Neckarelz A2, SV Waldhof Mannheim 3, VfB Eberbach 2

Gruppe C
SV Neckargerach, SV Altneudorf, TSV Strümpfelbrunn A1, SG Rockenau, FC Viktoria Hettingen

Gruppe D  
FC Hirschhorn, TSV Billigheim, >SC >Olympia Neulussheim, SV Eberbach 1

Viel versprechende Fußballtalente beim VR-Tag des Talents in Eberbach entdeckt

In ganz Baden-Württemberg wird in diesen Wochen versucht, bei den VR-Talentiade-Sichtungen die besten Nachwuchskicker des Jahrgangs 2004 (bei den Mädchen der Jahrgänge 2002 bis 2005) zu finden. 13 solcher Sichtungstage – zwei für die Mädchen, elf für die Jungen – fanden in den letzten Tagen im Badischen Fußballverband statt, unter anderem in Eberbach. Die Sichtungen im Fußball sind Teil der VR-Talentiade, bei der in insgesamt sieben Sportarten die besten Nachwuchssportler gesucht werden. Unterstützt wird dieser landesweite Sichtungswettbewerb von den Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Auf dem Sportgelände des SV 1924 Eberbach trafen sich am Sonntag rund 30 Jungen bei leider wechselhaften Wetter, um an verschiedenen Technikstationen und bei Kleinfeldspielen ihr fußballerisches Können zu beweisen. Die Trainer des DFB-Stützpunktes Darko Lacic und einige Assistenten beurteilten die individuellen Techniken und die Fähigkeit zum Zusammenspiel bei den Talenten.

„Die besten Kicker und Kickerinnen herauszufiltern, ist dabei nicht ganz einfach“, so Stützpunkttrainer Darko Lacic, „insbesondere weil wir ja diejenigen herausfinden wollen, die nicht nur jetzt gut sind, sondern von denen wir auch noch eine gute Entwicklung erwarten.“ Doch die erfahrenen Sichter konnten schließlich eine erste Auswahl treffen. Diese jungen Spieler müssen nun bei einer weiteren Sichtungseinheit nochmals ihr Talent unter Beweis stellen. Schließlich werden noch vor den Sommerferien die etwa 15 Talentiertesten von ihnen feststehen, die dann ab Mitte September regelmäßig am DFB-Stützpunkt Neckarelz zusätzlich zum Vereinstraining trainieren dürfen.

„Aber auch die diesmal nicht ausgewählte Spieler sollten den Kopf nicht hängen lassen“, betonten die Stützpunkttrainer am Ende. „Der Sichtungstag kann immer nur die momentane Leistungsfähigkeit beurteilen. Alle Spieler sollten fleißig weiter trainieren, im Stützpunkt und im Verein, und wenn sich ein Spieler, der jetzt noch nicht ausgewählt wurde, im Verein besonders gut weiterentwickelt, kann der Vereinstrainer jederzeit die Stützpunkttrainer auf sein Talent hinweisen.“

Alle Kinder, die zur VR-Talentiade-Sichtung nach Eberbach gekommen waren, bekamen am Ende neben einem dicken Lob für den gezeigten Einsatz Urkunden und kleine Präsente, die von den Stützpunkttrainern Auch der ausrichtende Verein SV 1924 Eberbach ging nicht leer aus und erhält von der Volksbank Neckartal eine Spende für das Engagement bei der Organisation der Veranstaltung.

Für die Stützpunktspieler steht ein erster Leistungsvergleich Ende November an, wenn sich die Mannschaften aus den Stützpunkten bei zwei VR-Talentiade-Turnieren messen. Dabei werden auch zwei Top-Talente des Jahres ausgewählt werden, die im nächsten Jahr zusammen mit den Top-Talenten der anderen Talentiade-Sportarten an den VR-Talentiade-Team-Tagen teilnehmen dürfen.

90 Jahre SVE!

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.Wir freuen uns auf Euer Kommen!
 

Mit einem großen Jubiläumswochenende feiert der SV 1924 Eberbach e.V. sein 90-jähriges Jubiläum vom 18. - 20. Juli 2014.
Von Freitag bis Sonntag dreht sich nicht nur alles um den Ball, auch musikalisch wird für jeden Geschmack etwas geboten. Der Verein lädt alle Sport- und Musikbegeisterten ein, mit ihm das 90-jährige Bestehen zu feiern. Zum Auftakt am Freitag findet von 16:00 – 18:00 Uhr ein Schnuppertraining für Mädchen ab 6 Jahren statt. (Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung hier
 oder direkt per E-Mail an jugend@sv-eberbach.de) Danach, ab 18:00 Uhr, dürfen sich Betriebsmannschaften im Firmen-Cup messen. Ab 21 Uhr ertönen dann die heißen Rhythmen bei der Disco-Party "YOBO Vol. 02".

Am Samstag geht es schon ab 9:00 Uhr auf dem Sportgelände in der Au rund. Bei verschiedenen Jugendturnieren – von Bambini bis D-Jugend – zeigt der fußballerische Nachwuchs sein Können. Um 18:00 Uhr dürfen dann die "Großen" zeigen, mit welchem Talent sie gesegnet sind. In einem Benefizspiel trifft eine Neckartalauswahl auf die traditionsreiche Mannschaft des VfR Mannheim. Bevor dann um 21:00 Uhr die Gruppe "Mind da Gap" für satten Live-Rock im Festzelt sorgt, findet ab 20:00 Uhr der Late-Night-Cup der C-Jugend statt. Der Sonntag wird mit einem zünftigen bayerischen Frühschoppen eingeleitet. Hierzu unterhält ab 10:30 Uhr die Guggenmusik "Agilastra-Spiriti" aus Aglasterhausen.
Um 11:00 Uhr startet der "VR-Tag des Talents", ein Sichtungslehrgang der Volks- und Raiffeisenbanken.
Das ganze Wochenende über ist außerdem jede Menge Spiel und Spaß für Klein und Groß geboten.
Für das leibliche Wohl gibt es Leckeres vom Grill, Erfrischendes vom Fass sowie Kaffee und ein buntes Kuchenbuffet.
Mit einem Jedermann-Turnier klingt am Sonntag ab 13:00 Uhr das Jubiläumswochenende aus.

 

Maifeier

Wir sind umgezogen! In diesem Jahr möchten wir die Bürgerinnen und Bürger aus Eberbach und Umgebung am 1. Mai 2014 ab 11.00 Uhr rund um die Concordiahütte zur Maifeier der Jugend des SV 1924 Eberbach recht herzlich einladen. In diesem Jahr wird die Maifeier in Verbindung mit dem MGV Concordia Wimmersbach durchgeführt. In lockerer ungezwungener Atmosphäre wollen wir zusammen mit den Freunden der Vereine den Mai willkommen heißen.

Kulinarisch werden Vereinsmitglieder neben Gebratenem vom Grill und kalten Getränken auch Kaffee und ein reichhaltiges Kuchenbuffet zum kleinen Preis für Sie anbieten.

Auf Ihr Kommen freut sich die Jugendabteilung des SV 1924 Eberbach sowie die MGV Concordia Wimmersbach.

YOBO - Go Hard or Go Home - Die Party des SVE

YOBO - You Only Beherrsch Once

Die Bilder zur Party unter www.facebook.de/sveberbach

And the Winner is....

SV Dielbach!!!

Wir gratulieren dem Gewinnerteam aus Dielbach zum Gewinn des 27. Eberbacher Hallentunier am 15.-16. Februar 2014

27. Eberbacher Hallentunier am 15.-16. Februar 2014

Auch dieses Jahr richtet der SV 1924 Eberbach wieder sein traditionelles Hallenfußballturnier in der Sporthalle des Hohenstaufen-Gymnasiums aus.

Den Auftakt am Samstag, 15.02.2014 machen dieses Jahr verschiedene Jugendturniere. Diese beginnen um 9.00 Uhr und enden versprechen spannende Spiele bis zum späten Abend (Ende ca. 23.00 Uhr)

Am Sonntag, 16.02.2014 findet dann ab 11.00 Uhr das traditionelle Fußballturnier für Vereinsmannschaften statt.
Das Teilnehmerfeld besteht dieses Jahr aus 14 Mannschaften. Wie immer sind alle Eberbacher Fußballvereine sowie viele spielstarke Mannschaften aus der näheren Umgebung dabei, sodass spannende Spiele, emotionale Lokalderbys und packende Tunieratmosphäre garantiert sein dürften.

Zur Gruppeneinteilung:

Gruppe A – SV Eberbach 1, SG Rockenau, VfB Eberbach 2, TSV Sensbachtal, VfK Diedesheim

Gruppe B – VfB Eberbach 1, SV Dielbach 2, SV Krumbach, SpVgg. Neunkirchen, SG Mittleres Neckartal (A-Jgd)

Gruppe C – FC Hirschhorn, SV Dielbach 1, SV Eberbach 2, SV Schollbrunn

Die jeweiligen Gruppenersten und Gruppenzweiten sowie die beiden besten Gruppendritten qualifizieren sich für die folgende Zwischenrunde. Die Gruppensieger der Zwischenrunde bestreiten am Ende das Finale, welches voraussichtlich um 19.30 Uhr stattfindet.

Für das leibliche Wohl ist in bewährter Weise durch die vielen freiwilligen Helfer des SVE gesorgt.  An beiden Tagen werden kalte und warme Speisen, sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Die Turniere werden vom Förderverein Fußball SV 1924 Eberbach durchgeführt und finden auch in diesem Jahr wieder mit der freundlichen Unterstützung der Sparkasse-Neckartal-Odenwald, der LBS und Joma Teamsport statt.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1924 Eberbach